XI KANT KONGRESS, XI Congresso Kantiano Internazionale

Philosophie in weltbürgerlicher Absicht und Pädagogik

Lutz Koch

Edificio: Palazzo dei Congressi
Sala: sala Torricelli
Data: 26 maggio 2010 - 14:30
Ultima modifica: 13 aprile 2010

Abstract

Kants Pädagogikvorlesung wird auf ihre weltbürgerliche Ausrichtung hin interpretiert. Dabei offenbart sie ihre enge Verbindung von Erziehungswissenschaft und Philosophie nach dem "Weltbegriff". Das Verbindungsglied ist der Begriff der menschlichen "Bestimmung". Durch diese Verbindung erweist sich Pädagogik/Erziehungswissenschaft als Anwendungsfall der Philosophie "in weltbürgerlicher Bedeutung".